Bahnbetriebswerk Lichtenfels

Öffentlichkeit

Das ehemalige Bw Lichtenfels ist ein nichtöffentliches Depot des DB Museums. Ein Besuch des Bahnbetriebswerkes ist derzeit bedingt durch Baumaßnahmen unter keinen Umständen möglich. Auch Führungen und Fotoshootings können dort nicht durchgeführt werden. Die Sammlung historischer Eisenbahnfahrzeuge und -exponate des DB Museums wird an den Standorten Nürnberg, Halle und Koblenz-Lützel ausgestellt.

Veranstaltungen, bei denen das Bw Lichtenfels für Besucher geöffnet wird, werden hier rechtzeitig bekannt gegeben. Im Jahr 2016 sind jedoch baubedingt keine Besuchstage mehr zu erwarten.

E03 004 und 103 245-7 bei den Besuchstagen 2011 (c) T. Fischer


Gastlok BR 50 5301 bei den Besuchstagen 2012 (c) T. Fischer


Ellok Ep 5 des DB Museums bei den Besuchstagen 2012 (c) T. Fischer


Für die Besuchstage 2013 wurde BR 78 510 des DB Museums mit Kühl- und Packwagen aufgebaut. (c) T. Fischer


Die in Nürnberg verbrannte BR 45 010 wurde im AW Meiningen wieder aufgearbeitet und 2013 in Lichtenfels gezeigt. (c) T. Fischer


Aufgrund der Baustelle der DB Netz AG auf dem Gelände des Bahnbetriebswerkes wurden die Besuchstage in den Jahren 2014 - 2016 ausgesetzt. Nähere Infos zum Projekt der DB gibt es hier.

Stiftung BSW Standortgruppe "Historisches Bw Lichtenfels" | Wöhrdstraße 25 | 96215 Lichtenfels
© Fabian Wirth 2016